Ginkoblattschmuck

Gemeinschaftspraxis für Innere Medizin, Hämatologie und Onkologie Weimar

Dr. med. Katja Zulkowski, Dr. med. Claus-Peter Schneider,
Dr. med. Thomas Schröter

Unser Therapiespektrum

In unserer Praxis behandeln wir Patienten mit gut- und bösartigen Tumorerkrankungen sowie sonstigen Erkrankungen des Blutes und des Immunsystems nach den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen in einem modernen professionellen Umfeld. Zu den angebotenen Therapien gehören:

  • adjuvante, neoadjuvante und palliative Chemotherapien
  • Immun- und Antikörpertherapien
  • moderne orale Krebstherapien
  • Blut- und Thrombozytentransfusionen
  • Ernährungstherapie, Gabe von Wachstumsfaktoren, Eisen, Immunglobulinen
  • Punktion von Aszites und Pleuraergüssen
  • Beckenkammbiopsien und Biopsie von Lymphknoten

Außerdem verfügt unsere Praxis über eine internistische Funktionsabteilung zur Untersuchung innerer Organe und Gefäße mittels Ultraschall sowie zur Kreislaufregulation.

 

Bösartige Erkrankungen und moderne Therapien

Es kann jedes Gewebe des Körpers maligne entarten, d.h. es kann sich ein bösartiger Tumor bilden. Die Therapien variieren je nach Lokalisation und Tumorstadium und umfassen

  • operative Maßnahmen
  • Bestrahlung
  • Chemotherapie
  • Therapie mit Antikörpern/zielgerichteten Therapien/Immuntherapien

Eine Entscheidung darüber, welche Therapie zum Einsatz kommt, ist abhängig von der Histologie des Tumors, dem Tumorstadium und dem Zustand des Patienten. Es existieren sogenannte Leitlinien, in denen Empfehlungen für die Therapie gegeben werden. Teilweise muss aber von diesem sogenannten Standardvorgehen abgewichen werden, das geschieht meist in gemeinsamer Entscheidung mit anderen Kollegen im Rahmen von Tumorboards unter Einbeziehung der Therapiewünsche des Patienten.

 

Ginkoblattschmuck
powered by webEdition CMS